Auftakt zur Kabarett-Bundesliga-Saison 2017/18 – Übersicht der Veranstaltungen

 

Es ist nie zu früh, um schon jetzt an die kommende Saison der Kabarett-Bundesliga zu denken. Wir freuen uns, auch in der Saison 2017/18 erneut als Ausrichter dabei zu sein. Ihr könnt euch schon jetzt auf eine hochkarätige Künstler-Zusammensetzung und eine fachkundige Jury freuen.

 

Die Künstler:

Andi Ost, Andreas Thiel, Berhane Berhane, Florian Simbeck, HörBänd, Lennart Schilgen, Marcel Mann, Nora Boeckler, Michael Elsener, Paco Erhard, Sabine Murza, Sebastian Hahn, Stefan Danziger, Volker Diefes.

 

Die Jury:

Daniela Mayer, (Deutschlandfunk), Fabian Elsässer (Redakteur), Oliver Gontram (Kultur- und Eventveranstalter), Marianne Kolarik (Kölner Stadtanzeiger),  Sebastian Weingarten (Renitenztheater),  Ralf Ebert (Neues Theater Höchst), Anna Winkels (Kulturzentrum Remscheid) Jörg Simmer (Kulturscheune Herborn) Ulrike Schirrmacher (Wühlmäuse Berlin) und Theo Vagedes (Kabarettist, Ligaleitung).

 

Der Spielplan:
Termin Tag Stadt Theater Künstler A Künstler B
08.10.2017 Sonntag Goslar Goslarer Theater Michael Elsener
Paco Erhard
28.10.2017 Samstag Goslar Goslarer Theater Nora Boeckler
Marcel Mann
16.12.2017 Samstag Goslar Goslarer Theater Stefan Danziger Sabine Murza
20.01.2018 Samstag Goslar Goslarer Theater Andreas Thiel Volker Diefes
17.02.2018 Samstag Goslar Goslarer Theater Sebastian Hahn Florian Simbeck
10.03.2018 Samstag Goslar Goslarer Theater Lennart Schilgen HörBänd
07.04.2018 Samstag Goslar Goslarer Theater Berhane Berhane Andy Ost

 

 

Infos und Preise:
Theater 3 im Goslarer Theater
Breite Straße 86
38640 Goslar
Telefon: 05321-2855
Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr
Eintrittspreise: 18 Euro/ 15 Euro (mit GiroPlus) bei Kauf im Goslarer Theater oder Cineplex Goslar, 20 Euro an anderen Vorverkaufsstellen (Touristinfo Goslar)
Dauerkarte (7 Abende): 110 Euro/ 99 Euro (mit GiroPlus)
www.kabarettbundesliga.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.